Jahreshauptversammlung

Alle Mitglieder der Radlerfreunde Homburg sind am Freitag den 8. März 2019 zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Wir treffen uns um 19:00 Uhr im Vereinsheim an der Berliner Str. 96 in Homburg Erbach. In diesem Jahr stehen zwei Neuwahlen zum Vorstand an. Gesucht wird ein/e Breitensportwart/in und ein/e Pressewart/in. Das soll jedoch kein Grund sein, erst gar nicht zur Versammlung zu kommen. Auch ein „nein“ wird akzeptiert. Es wäre im Gegenteil sehr wichtig Flagge zu zeigen und seine Meinung kund zu tun. Wir werden in dieser Versammlung entscheiden, welche Veranstaltungen wir in diesem Jahr durchführen. Vorraussetzung ist, dass eure Bereitschaftserklärungen vorliegen, die ihr auch noch in der Sitzung abgeben könnt. Außerdem werden der Vorsitzende, der Kassenwart und die Fachwarte ihre Berichte vorlegen. Ihr seht also, es gibt einiges zu entscheiden, es gibt interresante Informationen, es ist unheimlich wichtig das ihr kommt !!!


Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
3. Genehmigung des Protokolls der letzten Versammlung
4. Ehrung unserer Toten
5. Bericht des Vorsitzenden
6. Bericht des Kassierers
7. Bericht der Kassenprüfer
8. Berichte der Fachwarte
9. Entlastung des Vorstandes
10. Nachwahlen zum Vorstand
11. Jahresplanung (Entscheidung welche Veranstaltungen durchgeführt werden können).
12. Anträge
13. Verschiedenes
Anträge sind bis zum 2. März an den Vorstand zu richten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*