Trofeo Karlsberg in Homburg

Es war viel los in der Homburger Innenstadt. Die Trofeo Karlsberg mit großem Rahmenprogramm auf dem Christian Weber Platz war zu Gast. Bei brütender Hitze gaben die U19 Junioren alles um einen spannenden Wettkampf zu bieten. Fast hätte dann auch ein Deutscher Martin Salmon die Etappe gewonnen. Er wurde hervorragender Zweiter. Im packenden Zielsprint hatte der Däne Andreas Nielsen die Nase vorn. Das I-Tüpfelchen war dann die Übernahme des gelben Trikots durch Patrick Haller einem Fahrer vom Team Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*