Jahresabschluss 2018

Bereits zum vierten Mal konnten wir am Samstag im Vereinsheim den Jahresabschluss feiern. Das Orga Team hatte keine Mühen gescheut und die Räume herbstlich dekoriert. So konnte Bernhard Walzer gut gelaunte Mitglieder begrüßen und das vergangene Jahr revue passieren lassen. Sportlich herausragend war die Verteidigung der Saarlandmeisterschaft im Bergzeitfahren von Ellen Dienert, die sehr guten Plazierungen von Bastian Jung in verschiedenen Triathlons, die Teilnahme von Jasper Britz an der MTB Marathon Weltmeisterschaft und die Verteidigung der Titel im Stadtradeln in der Einzelwertung durch Uwe Fleischhauer und der Teamwertung. Ebenfalls erfolgreich waren unsere drei Veranstaltungen RTF, LVM Bergzeitfahren und CTF. Erfreulich war auch die Anzahl der Helfer am Tag der jeweiligen Veranstaltung. In der Vorschau stellte Bernhard die geplanten Veranstaltungen 2019 vor. Es geht wieder los mit der Jahreshauptversammlung am 8. März 2019. Weiter geplant sind die RTF am 1. Mai, das Bergzeitfahren am 24. oder 31. August und die CTF am 13. Oktober. Die Jahresabschlussfeier 2019 soll dann am 16. November das Jahr beschliessen. Eine Änderung wird es auch bei den Familientouren geben. Hier sind die Planungen noch nicht abgeschlossen. So durch Bernhard gut informiert wartete schon der nächste Höhepunkt. Norbert Pahler hatte angerichtet. Mediterranes Vorspeisenbuffet, Toastbraten, Fischpfanne und weitere Leckereien. Gut gesättigt ging es mit der Verlosung weiter. Alle hatten viel Spaß bei der Ankündigung und Bekanntgabe der Losnummern durch Moderator Winfried Mirus. Im nächsten Jahr werden wohl alle mit vollem Haupthaar erscheinen, soviel Doping für die Haare wurde verlost. Ein kurzweiliger Abend verging wie im Flug. Viele neue Pläne, z. B. Mallorca, wurden geschmiedet. Die neue Saison kann kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*